Was bedeutet gemeinschaftliches, generationenübergreifendes Wohnen?

• Nachbarschaft im besten Sinne 

• ein Miteinander und Füreinander
über Generationen hinweg

• selbstbestimmt, auch im Alter

• weniger anonym, weniger vereinzelt

• in sozialer Verantwortung füreinander

• ohne auf Privatsphäre verzichten zu müssen

• freiwilliges, persönliches Engagement nach den jeweiligen Möglichkeiten